B_14 Herbstgrasmilben

Herbstgrasmilben bei Hund und Katze erkennen, behandeln und vorbeugen

Der Sommer neigt sich dem Ende zu und für viele Tierbesitzer beginnt die Zeit, in denen bestimmte Parasitenarten wieder vermehrt anzutreffen sind. So auch Neotrombicula autumnalis, besser bekannt als Ernte- oder Herbstgrasmilbe.

B_13 Flohspeichelallergie-Dermatitis

Symptome und Behandlung einer Flohspeichelallergie-Dermatitis

Herbstzeit ist Flohzeit – und das, obwohl die springenden Parasiten das ganze Jahr über aktiv sind. In den Herbstmonaten hingegen ist das Flohaufkommen größer und somit auch die Gefahr eines Flohbefalls. Denn: Vor allem dann tauchen Wildtiere wie Igel vermehrt auf den Feldern auf und können bei Kontakt mit Hund und Katze als potentielle Überträger von Flöhen dienen.

B_11 Natürliche Mittel gegen Zecken

Kokosöl, Bernsteinhalsbänder & Co.

Natürliche Mittel gegen Zecken und Flöhe

Mehr und mehr Tierhalter suchen nach natürlichen Alternativen zu bestehenden Mitteln zur Floh- und Zeckenbehandlung bei ihren Vierbeinern. Äthertische Öle, Bernsteinhalsbänder, Kokosöl oder Knoblauch – die verfügbaren Ressourcen sind vielfältig.

B_10 Auszeichnung Brand of the Year

Frontline als „Brand of the Year“ 2019-2020 ausgezeichnet

Die Marke Frontline® erhält die globale Auszeichnung „Brand of the Year“ 2019-2020 in der Animalis Edition der World Branding Awards. Die Awards werden vom World Branding Forum vergeben: einer Organisation, die sich für die Verbesserung der Branding-Standards zum Wohle der Industrie wie auch der Verbraucher einsetzt.

B_02 Zeckenzeit

Zeckenzeit heißt Zeckenschutz

Die Tage werden länger, die Sonne lockt uns und unsere vierbeinigen Freunde nach draußen – und auch Zecken werden wieder aktiv. Ab einer Temperatur von rund 6 Grad Celsius verlassen sie ihre Winterstarre und begeben sich aktiv auf die Suche nach einem Wirt. Dabei kann ein Zeckenstich verschiedene Krankheiten, wie beispielsweise die Lyme-Borreliose oder FSME (Frühsommer-Meningoenzephalitis), übertragen.